Samstag, 1. Februar 2014

Schmackhaftes

Es wird mal wieder Zeit ein Rezept mit Euch zu teilen, findet ihr nicht auch?
Ich habe letzte Woche wiedermal eines unsere absoluten Lieblingsrezepte gemacht und es überrascht mich jedesmal auf neue, was für eine Geschmackssymphonie dieses, eigentlich doch recht einfache Essen, in meinem Mund auslöst. Diese Spagetthi-No's sind ein absoluter Renner bei den Kindern, und das ist ja immer von Vorteil, nicht wahr? ;o)

Eine Warnung sei gegeben, dieses Gericht ist zeitaufwendig, und ihr benötigt eine Küchenmaschine oder einen starken Standmixer. Wenn man die Baellchen schon den Tag vorher zu bereitet und dann am nächsten Tag einfach nur noch in den Ofen steckt, geht es vom zeitlichen her eigentlich. Ich plane, Massen davon zu machen und einfach einzufrieren, sobald wir einen Gefrierschrank haben.
Diese fleischlosen Baellchen werden aus Linsen gemacht, und obgleich man ein wenig mit der Stirn runzeln mag wenn man die Zutatenliste liest, glaubt mir....dieses Gericht ist ein Gedicht!


Original kommt diese Rezept von der überaus begabten Isa Chandra Moskowitz, der Queen of vegan cooking! Sie hat einige sehr erfolgreiche, vegane Kochbücher in den USA raus gebracht.

Bei der Soße verwendet ich übrigens nie diese Nutrional yeast oder Cashews, ich schmeiss einfach immer nur 2 Esslöffel normales Mehl mit hinein.

Das Rezept, in englisch aber sehr easy zu verstehen (ansonsten gibt es ja Google translater), findet ihr hier.




Viel Spaß beim Nachkochen und freut Euch auf die Geschmacksparty in eurem Mund ;o)



Kommentare:

  1. Das Rezept hört sich gut an und im Aufwand doch überschaubar (Getreidebratlinge, die gibt es hier öfter, oder ganz normale Frikadellen brauchen ja auch ihre Zeit). Alles "tomatige" kommt bei den meisten Kindern recht gut an.
    Lasst es euch schmecken!
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  2. Das Rezept hört sich ja super lecker an, werde ich definitiv mal ausprobieren

    AntwortenLöschen

Der Austausch mit meinen Lesern liegt mir sehr am ♥. Also nicht schuechtern sein, schreibt mir ein paar Worte wenn ihr wollt! Ich freu mich ueber jede Zeile!